Wanderung zur Räuberhöhle

Wanderung zur Räuberhöhle

Inhalt: Treffpunkt ab 10/11 spätester Start 13 Uhr auf unserem Hof. Infos über die Esel, Verhalten beim Führen und Putzen. Gemütliche Tour durch den Wald.In der Pause nach etwa 1 Stunde lassen wir die Esel frei grassen. Essen selbst was und schauen uns dann die Schächerstein an. Wo laut der Saga früher ein Räuber lebte. Wir werden Ihnen dann noch mehr darüber erzählen und wir können von dort aus einen wunderschönen Blick übers ganze Erftal haben. Nach unserer Pause machen wir uns auf den Weg zu einer alten Kirche mitten im Wald genannt “die  Kappel”. Werden uns diese mal genauer anschauen und danach geht es schon wieder auf den Heimweg.

Unterwegs bekommen Sie wieder Informationen über Esel und ihr Verhalten.

Die Wanderung hat etwa eine Laufzeit von 2,5 Stunden (insgesamt ca. 3-4 Stunden).

Die Tour ist geeignet für Kinder ab 10 Jahren und ist Kinderwagen gerecht.

Gesamtdauer: ca. 3 – 4 Stunden mit Pause

Grundpreis: bis 6 Personen: 180,- € jeder weitere Person 30,- €

Vereinbare deinen Termin!

Anfrage

9 + 14 =